Taucherarbeiten, Unterwasserarbeiten, Arbeiten unter Wasser
Taucharbeiten
Unterwasserarbeiten| 28.06.2017 |Berufstaucher
Taucharbeiten: Erkundung, Reinigung und Beräumung von Gewässern
Gefahren unter Wasser: Professionelle Taucher sorgen für Ihre Sicherheit

Durch unsere professionellen Taucher werden ganze Gewässer oder Badebereiche systematisch abgesucht und unfallsicher von gefährlichen Gegenständen und Hindernissen unter Wasser beräumt. Sturmschäden an Bäumen werden an Land und unter Wasser fachgerecht beseitigt. Taucharbeiten wie Erkundungen, Dokumentationen und Beprobung unbekannter Gewässer kann der AQUAWORKER Tauchservice der GEFABA GmbH durch speziell ausgebildete Mischgastaucher sogar in Tiefen bis zu 80m sicher durchführen. In noch größeren Tiefen kommt ein ferngesteuertes Unterwasserfahrzeug zum Einsatz, welches einerseits Bodenschichtungen per GPS gestütztem Sonar graphisch darstellen kann und andererseits auch hoch auflösende Videobilder vom Gewässergrund liefert.

Inspektion und SchadensbegutachtungBeräumung und Reinigung von Badebereichen
Foto- und VideodokumentationBeseitigung von Sturmschäden
Foto- und VideodokumentationErkundung, Dokumentation und Beprobung
Kampfmittelräumung, MunitionsbergungAltlasten, Kampfmittel- und Munitionsbergung
GPS gestütze bathymetrische VermessungenTiefenprofile, Sediment-Sonar und Vermessungen


Taucharbeiten: Beräumung und Reinigung von Badebereichen

Beräumung und Reinigung von Badebereichen:
Aus den Augen, aus dem Sinn? Schrott, Flaschen, Glasscherben, Bierdosen, Fahrräder, Klappstühle, Autoreifen, Munition: Liegen solche Gegenstände im Bereich von Badestellen und Badestegen auf dem Grund, dann geht von ihnen eine erhebliche Verletzungsgefahr aus. Unsere Taucher sind sind deshalb im Auftrag von Hotels, Badeanstalten und für Besitzer von Wassergrundstücken im Einsatz, um zum Schutz von Kindern und Badegästen den Gewässergrund im ufernahen Bereich systematisch auf gefährliche Gegenstände abzusuchen und diese zu beräumen. Bei einem typischen Auftrag für Taucharbeiten dieser Art wird dabei im Badebereich von 0m bis ca. 3m Wassertiefe der Unrat oberflächlich entfernt. Im Standbereich (0 bis ca. 1,8m Tiefe) wird zusätzlich die obere Sedimentschicht auf gefährliche Gegenstände durchsucht. Eventueller Muschelbesatz wird aus dem Standbereich in tiefere Regionen verbracht. Mit spezieller Ortungstechnik können z.B. auch tief im Schlamm verborgene metallische Objekte entdeckt werden. Zur Sicherstellung einer systematischen Abdeckung des beauftragten Bereiches kommen in aller Regel ebenso bewährte wie kostengünstige Leinensuchtechniken zur Anwenung. In besonderen Fällen ist aber auch der Einsatz GPS- gestützter Aktivsonare möglich.

  • Reinigung und Entmüllung von Gewässern
  • Badebereiche werden unfallsicher beräumt
  • Bergung von Munition und Altlasten
  • Ortung metallischer Gegenstände bis 1m unter dem Grund
  • Absaugen von Schlammablagerungen, Aufbringen von Kiesschichten, Pflanzenschnitt und weitere Taucharbeiten

Beseitigung von Sturmschäden

Beseitigung von Sturmschäden:
Hinterlässt ein Unwetter Schäden an Bäumen, so müssen diese von professionellen Baumkletterern beseitigt werden. Hier kommen unsere Mitarbeiter mit Spezialausbildung in seilunterstützten Arbeitsverfahren zum Einsatz. Überall dort, wo Leitern oder Arbeitsbühnen nicht verwendet werden können, werden mit Hilfe der Seilklettertechnik Sturmschäden beseitigt und weitere Baumpflegemaßnahmen fachgerecht durchgeführt. Fallen ufernah stehende Bäume ins Wasser, dann ist bei deren Beseitigung oft die Unterstützung durch Taucher unverzichtbar. Auch in diesem Fall können Sie auf das interdisziplinäre Know How des AQUAWORKER Tauchservice vertrauen.

GPS gestütze bathymetrische Vermessungen

Erkundung, Dokumentation und Beprobung:
Systematisch erkunden unsere professionellen Berufstaucher unbekannte Gewässer. Je nach Art des Auftrags wird bei den Taucharbeiten auf Altlasten und Kampfmittel untersucht, es werden Material- und Bodenproben entnommen, bzw. auch die Bodenbeschaffenheit oder der Zustand von UW-Objekten mit digitaler Foto- und Videotechnik dokumentiert. Speziell qualifizierte Tief- und Mischgastaucher sind mit aufwändigerer Technik in der Lage, derartige Unterwasserarbeiten auch bei Tauchgängen in bis zu 80m Tiefe sicher zu realisieren. Aber auch noch größere Tiefen können erkundet werden: Mit Hilfe eines ROV (Remotely Operated Vehicle) sind Kamerafahrten auch in Tiefen von weit über 100m möglich, mittels Aktivsonar, Differential - GPS und spezieller Software werden Bilder vom Grund sowie auch tief eindringende Bilder der Sedimentstruktur gemessen, berechnet und grafisch dargestellt. Ein großer Vorteil ist dabei das pneumatische Ballastsystem des Tauchbootes, welches über Grund deutlich weniger Sedimente aufwirbelt werden, als ein vertikal wirkender Propeller. Die eingebaute hoch auflösende Kamera gibt so ein klares Bild ohne aufsteigende Schwebstoffe.

Munitionsbergung, Kampfmittelräumung, Altlastenentsorgung

Altlasten, Kampfmittel- und Munitionsbergung:
Besondere Vorsicht ist bei der Bergung von Altlasten geboten. Stoßen unsere Taucher bei ihren Aufträgen unter Wasser auf Kampfmittel - zum Ende des 2. Weltkrieges wurden große Mengen Munition auch in Gewässern versenkt - dann werden die Objekte markiert, gesichert und so für die anschliessende Bergung vorbereitet.

Tiefenprofile, Sedimentsonar, bathymetrische Vermessungen

Tiefenprofile, Sediment-Sonar und Vermessungen:
Wir sind als Tauchunternehmen gemeinsam mit unserem Partner SOSO Sonartechnik Jena in der Lage, GPS gestütze bathymetrische Vermessungen durchzuführen und exakt in Verlauf und Position zu dokumentieren. Träger des Sonars sind dabei entweder ein kleiner Katamaran an der Oberfläche, in großen Tiefen kommt auch ROV (Remotely Operated Vehicle), also ein ferngesteuertes Unterwasserfahrzeug zum Einsatz. Die Besonderheit dieses Tauchbootes ist ein pneumatisches Ballastsystem für definierte Übergrundfahrten im optimalen Sonarerfassungsbereich. Mit einem Aktivsonar, Differential - GPS und spezieller Software werden Bilder vom Grund sowie auch tief eindringende Bilder der Sedimentstruktur gemessen, berechnet und grafisch dargestellt.

Gewässerreinigung: Mit einem Metalldetektor können auch tief im Schlamm verborgene Gegenstände aufgespürt werden

Aus den Augen aus dem Sinn? Von vielen unter der Wasseroberfläche verborgenen Gegenständen geht eine erhebliche Verletzungsgefahr für Badegäste aus. Wir suchen und beräumen unfallsicher.

Entmüllung eines Gewässers: Zur Entlastung der Taucher wird ihnen der Schrott von einem Schlauchboot aus abgenommen und dann in einem Container entsorgt. Für schwere Objekte wird geeignete Hebe- und Bergetechnik genutzt.

 

Tauchboot "Hiddi" (SOSO Jena) - ein ROV für Tauchtiefen bis über 100m. An Bord sind Sediment- und Orientierungssonar sowie je nach Einsatzzweck auch Licht- und Kameratechnik.

Beseitigung von Sturmschäden über und unter Wasser

Wasserpflanzen erfüllen eine wichtige Aufgabe im See. Wachsen sie jedoch im Badebereich in großer Menge bis unter die Oberfläche, trübt dies den Badespaß erheblich.

Unter der Wasseroberfläche liegt oft jede Menge Schrott und Müll verborgen: Hier ein alter Handwagen.

 

Copyright © 2006 - 2017

Berufstaucher

 Aquaworker StartseiteHOME
 KontaktKONTAKT

 Montage und WartungMONTAGE & WARTUNG
 Inspektion und DokumentationINSPEKTION & DOKUMENTATION
 Suchen und BergenSUCHE & BERGUNG
 Bautauchen und WasserbauBAUTAUCHEN & WASSERBAU
 Erkundung und ReinigungERKUNDUNG & REINIGUNG
 Schiffahrts- und HavarieserviceHAVARIE- & YACHTSERVICE
 UW-Kamera und StunttaucherFILMSERVICE & STUNT

 LinksLINKS & PARTNER
 ImpressumIMPRESSUM

 BerufskletterzentrumBERUFSKLETTERZENTRUM


 <<<


Angebot fuer Unterwasserarbeiten einholen
Was können wir für Sie tun?
Angebot fuer Taucherarbeiten einholen zum Kontaktformular


AZAV zertifizierter Bildungsträger

AQUAWORKER Tauchservice
GEFABA GmbH

Taucherarbeiten & Dienstleistungen

Nuthedamm 29
14480 Potsdam

Tel.: 0331.73098686
Fax: 0331.8874901
info@aquaworker.de





AQUAWORKER Tauchservice

- Ihr Partner für professionelles Arbeiten unter Wasser in Berlin - Brandenburg und ganz Deutschland -

AQUAWORKER Tauchservice
GEFABA GmbH

Nuthedamm 29
14480 Potsdam

Tel.: 0331.73098686
Fax: 0331.8874901
info@aquaworker.de